Steuerberater (m/w/d) – Im Norden Deutschlands

Sie sind bereit die Perspektive zu wechseln, offen für eine berufliche Veränderung? Dann sollten Sie in jedem Fall mit uns sprechen.

Für unsere Mandantin – eine mittelständische Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei– suchen wir einen Steuerberater (m/w/d). Sie betreuen in einem ganzheitlichen Beratungsansatz nahezu ausschließlich Gewerbetreibende und Freiberufler sowie Privatpersonen in anspruchsvollen Aufgabenstellungen

Aufgaben

  • Fachkundige steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung und Betreuung der Mandanten

  • Koordination der Jahresabschlusserstellung sowie der Erstellung von Steuererklärungen

  • Prüfungen von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

  • Sie begleiten Betriebsprüfungen

Profil

  • Erfolgreich abgelegtes Examen zum Steuerberater

  • Erste Berufserfahrung in der Steuerberatung

  • Diskretion, Eigeninitiative, Teamgeist und Flexibilität

  • Hohe Dienstleistungs- und Serviceorientierung verbunden mit einem überzeugenden Auftreten und kommunikativer Stärke

  • Überzeugungskraft, Durchsetzungs- sowie Einfühlungsvermögen

Was wird geboten?

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, verschiedene Arbeitszeitmodelle, gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, 30 Tage Urlaub und eine ausgewogene Work-Life-Balance.

Kontakt

Nutzen Sie diese einmalige Chance und lassen Sie uns vertraulich sprechen.

Diskretion wird garantiert.

Erste telefonische Auskünfte erhalten Sie bei Thomas Grüttner unter 069 / 959091970 oder 0172 / 6971470.

Ihr CV erreicht uns ideal per E-Mail an thomas.gruettner@ingeniam.de.

 

 

ingeniam Executive Search & HumanCapitalConsulting GmbH & Co. KG 
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de

Frankfurt & Berlin



Leiter IT-Audit (m|w|d) München

Unser Kunde ist eine renommierte Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz in München, welches national und international tätig ist. Das Unternehmen verfügt über ein Team von mehr als 210 Mitarbeitern und bietet eine breite Palette an Dienstleistungen in den Bereichen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, betriebswirtschaftliche Beratung und Rechtsberatung an. Dabei betreut es sowohl große als auch mittelständische Unternehmen und Institutionen.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir einen Leiter IT-Audit (m/w/d).

Aufgaben

  • IT Audits innerhalb/ außerhalb der Abschlussprüfung (IDW PS 850)

  • Unterstützung bei Jahresabschlussprüfungen, z. B. durch Datenanalysen, Prüfungen rechnungslegungsbezogener Kontrollsysteme

  • Führung von Mitarbeitern

  • Aufbau- und Funktionsprüfungen von mandantenseitigen IT-Umgebungen

  • Beratung und Prüfung des dienstleistungsbezogenen internen Kontrollsystems bei Dienstleistern

  • Konzeption und Aufbau von Tax Compliance Management-Systemen

  • Durchführung von projektbegleitenden Prüfungen (Systemwechsel) (IDW PS 850) und die Qualitätssicherung in IT-Projekten

  • Beratung und Prüfung der handels- und steuerrechtlichen Ordnungsmäßigkeit von Geschäftsprozessen

  • Analyse und Bewertung von IT-gestützten Geschäftsprozessen hinsichtlich betriebswirtschaftlicher Effizienz und Qualität, möglicher Risiken

  • Einhaltung interner und externer Compliance-Vorgaben

  • Beratung und Prüfung der handels- und steuerrechtlichen Ordnungsmäßigkeit von Geschäftsprozessen

  • Analyse und Bewertung von IT-gestützten Geschäftsprozessen hinsichtlich betriebswirtschaftlicher Effizienz und Qualität, möglicher Risiken sowie der Einhaltung interner und externer Compliance-Vorgaben

Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Bereich IT Audit/ IT Advisory oder vergleichbare Erfahrungen aus der Industrie (z. B. IT-Compliance, CoBIT, ITIL, IT-Security)

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Statistik, BWL oder vergleichbarer Studiengänge mit relevanten Schwerpunkten (z. B. IT, Rechnungswesen, Auditing, Accounting), gern ergänzt um Zusatzqualifikationen (CISA, CIA oder CISM, IT-Auditor IDW)

  • Analytische Denkweise und strukturiertes Arbeiten

Geboten wird

  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen

  • Ein interessantes und breites Betätigungsfeld

  • Vielfältige, individuelle Karrieremöglichkeiten

  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem hoch motivierten Team

  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.
Projektnummer: 100300974

Ansprechpartner: Thomas Grummt

Office +49 / 69 / 9 59 09 19 39
Mobile +49 / 178 / 6 67 26 44
thomas.grummt@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de

Frankfurt am Main & Berlin



Senior IT-Auditor (m|w|d) München

Unser Mandant ist eine national und international tätige Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz in München.

Das Unternehmen betreut mit über 200 Mitarbeitern ein breites Spektrum großer und mittelständischer Unternehmen und Institutionen in den Bereichen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und betriebswirtschaftlicher Beratung sowie Rechtsberatung.

Unser Auftraggeber ist in ein internationales Netzwerk von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften eingebunden.

Ihre Aufgaben:
  • IT Audits innerhalb/ außerhalb der Abschlussprüfung (IDW PS 850)
  • Unterstützung bei Jahresabschlussprüfungen, z. B. durch Datenanalysen, Prüfungen rechnungslegungsbezogener Kontrollsysteme
  • Aufbau- und Funktionsprüfungen von mandantenseitigen IT-Umgebungen
  • Beratung und Prüfung des dienstleistungsbezogenen internen Kontrollsystems bei Dienstleistern
  • Konzeption und Aufbau von Tax Compliance Management-Systemen
  • Durchführung von projektbegleitenden Prüfungen (Systemwechsel) (IDW PS 850) und die Qualitätssicherung in IT-Projekten
  • Beratung und Prüfung der handels- und steuerrechtlichen Ordnungsmäßigkeit von Geschäftsprozessen
  • Analyse und Bewertung von IT-gestützten Geschäftsprozessen hinsichtlich betriebswirtschaftlicher Effizienz und Qualität, möglicher Risiken
  • Einhaltung interner und externer Compliance-Vorgaben
  • Beratung und Prüfung der handels- und steuerrechtlichen Ordnungsmäßigkeit von Geschäftsprozessen
  • Analyse und Bewertung von IT-gestützten Geschäftsprozessen hinsichtlich betriebswirtschaftlicher Effizienz und Qualität, möglicher Risiken sowie der Einhaltung interner und externer Compliance-Vorgaben

Ihr Profil:
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Bereich IT Audit/ IT Advisory oder vergleichbare Erfahrungen aus der Industrie (z. B. IT-Compliance, CoBIT, ITIL, IT-Security)
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Statistik, BWL oder vergleichbarer Studiengänge mit relevanten Schwerpunkten (z. B. IT, Rechnungswesen, Auditing, Accounting), gern ergänzt um Zusatzqualifikationen (CISA, CIA oder CISM, IT-Auditor IDW)
  • Analytische Denkweise und strukturiertes Arbeiten

Benefits
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein interessantes und breites Betätigungsfeld
  • Vielfältige, individuelle Karrieremöglichkeiten
  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem hoch motivierten Team
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100300974

Ansprechpartner: Herr Thomas Grummt

Tel.: 069 / 9 59 09 19 39
Mobil: 0178 / 6 67 26 44
E-Mail: thomas.grummt@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search Human Capital Consulting GmbH Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de

Frankfurt am Main & Berlin



Projektmanager (m|w|d) Bau Mannheim

Unsere Auftraggeberin gehört zu den führenden medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren in der Region.

Für die Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben im Neubau ist die Position des Projektmanagers m|w|d Bau am Standort Mannheim zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
  • Bauherrenvertretung bzgl. Projektsteuerung und -management von komplexen Neubauprojekten
  • Bauüberwachung und Leiten von Baubesprechungen, Koordination von externen Partnern
  • Ausführungs-, Termin- und Qualitätskontrolle
  • Erstellung von Schreiben nach VOB und weiteren Dokumentationen
  • Nachtrags- und Mängelmanagement
  • Monitoring und Controlling in Planung oder im Bau befindlicher Gebäude
  • Qualitätssicherung von Ausschreibungen und Beobachtung der Bauausführung durch regelmäßige Begehungen
  • Überwachung der termin- und qualitätsgerechten Abwicklung der Baumaßnahmen

Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Bau-/ Planungs-/ Projektmanagement (Architekt, Bauing., B.A., B.Sc., M.A., M.Sc., M.Eng. o.ä.)
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Erfahrungen in der Planung, Steuerung und Projektleitung in der Durchführung von Bauprojekten im Bestand und/oder Neubau
  • Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke sowie ein sicheres Auftreten
  • Kenntnisse in der HOAI, VOB und im Allgemeinen Vergabe- und Vertragsrecht
  • Koordinationsstärke, eine strukturierte Arbeitsweise sowie Teamgeist
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office, allgemein gebräuchlichen AVA-Programmen
  • Proaktive Kosten- und Terminsteuerung

Benefits:
  • Eine anspruchsvolle Führungsaufgabe mit hoher Verantwortung und Gestaltungsspielraum in einem zukunftsorientierten Umfeld
  • Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gesundheitsförderung
  • Maßnahmen zur Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100 300 988

Ansprechpartner: Herr Robert Jaksy
Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 38
Mobil: +49 / 151 / 20 59 02 94
E-Mail: robert.jaksy@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de



Mitarbeiter (m|w|d) Baucontrolling & Vergabe Mannheim

Unsere Auftraggeberin gehört zu den führenden medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren in der Region.

Für die Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben im Neubau ist die Position des Mitarbeiters m|w|d Baucontrolling & Vergabe am Standort Mannheim zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
  • Wahrnehmung der Bauherrenaufgaben im Neubau
  • Budgetierung und Kostenplanung von Baumaßnahmen
  • Begleitung der Ausschreibungen und Vergabe von Bauleistungen
  • Überwachung, Kostenverfolgung und Controlling der Bauvorhaben
  • Abnahme und Abrechnung von Bauleistungen
  • Einrichtung und Ausbau von Berichtsstrukturen sowie Controlling-Prozessen
  • Ausübung eines umfassenden Projektcontrollings zur Einhaltung der Projektziele
  • Erfassung und Bewertung von Chancen und Risiken
  • Reporting und Vorlagen für die Leitung bzw. der Geschäftsführng
  • Schnittstelle zum Finanz- und Rechnungswesen
  • Konsequente Orientierung an den Vorgaben des Vorstandes

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre (Dipl.-FH/
    Bachelor) oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit
    bauspezifischer Fortbildung (z. B. Baufachwirt)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Baucontrolling und des Projektmanagements (z. B. in einem Architektur- oder Ingenieurbüro)
  • Profunde Kenntnisse des Baucontrollings sowie der einschlägigen Vorschriften des Bauwesens im öffentlichen Bereich sowie Buchhaltungskenntnisse
  • Gute Verständnis für strukturierte Prozessabläufe sowie für das Zusammenspiel von unterschiedlichen Anforderungen aus den Bereichen Rechnungswesen, Controlling und der Bauwirtschaft
  • Erfahrungen in der Anwendung eines ERP-Systems und souveräner Umgang mit IT-Anwenderprogrammen.
  • Hohe Zielorientierung und sehr gutes Durchsetzungsvermögen bei der Steuerung von Bauprojekten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit
  • Proaktive Kosten- und Terminsteuerung

Benefits:
  • Eine anspruchsvolle Führungsaufgabe mit hoher Verantwortung und Gestaltungsspielraum in einem zukunftsorientierten Umfeld
  • Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gesundheitsförderung
  • Maßnahmen zur Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100 300 984

Ansprechpartner: Herr Robert Jaksy
Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 38
Mobil: +49 / 151 / 20 59 02 94
E-Mail: robert.jaksy@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de



Fachingenieur (m|w|d) Heizung Lüftung Sanitär Mannheim

Unsere Auftraggeberin gehört zu den führenden medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren in der Region.

Für die Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben im Neubau ist die Position des Fachingenieurs m|w|d Heizung Lüftung Sanitär am Standort Mannheim zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung des Bauherrn bei der Planung und Bauüberwachung gemäß HOAI von qualifizierten, anspruchsvollen, technischen und organisatorischen Tätigkeiten in der technischen Gebäudeausrüstung mit Schwerpunkt HKLS
  • Termingerechte Abwicklung von Projekten im veranschlagten Kostenrahmen, einschließlich der Baukoordination der Einzelgewerke
  • Vertretung des Bauherrn bei der Kommunikation zu den Dienstleistern
  • Sicheres und fundiertes Anwenden des Kosten-/ Nachtrags- und Änderungsmanagements sowie der Terminsteuerung und -überwachung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik (FH/ Diplom/ Master/ Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Ingenieurbüro oder ähnlich - bevorzugt in der Projektabwicklung, Bau- und Projektleitungserfahrung im Bereich HKLS-Planung wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich der Steuerung und Regelung von Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärinstallationen und -anlagen
  • Gute Kenntnisse der gesetzlichen sowie den entsprechenden allgemeinen DIN-Normen und Richtlinien
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Sicheres Auftreten bei der Verhandlungsführung und Auftragsvergabe
  • Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Engagement, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Proaktive Kosten- und Terminsteuerung

Benefits:

  • Eine anspruchsvolle Führungsaufgabe mit hoher Verantwortung und Gestaltungsspielraum in einem zukunftsorientierten Umfeld
  • Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gesundheitsförderung
  • Maßnahmen zur Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100 300 987

Ansprechpartner: Herr Robert Jaksy
Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 38
Mobil: +49 / 151 / 20 59 02 94
E-Mail: robert.jaksy@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de



Fachingenieur (m|w|d) Elektrotechnik, ggf. Medizintechnik

Unsere Auftraggeberin gehört zu den führenden medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren in der Region.

Für die Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben im Neubau ist die Position des Fachingenieurs m|w|d Elektrotechnik am Standort Mannheim zu besetzen. Erfahrungen in der Medizintechnik sind dabei wünschenswert.

Ihre Aufgaben:

  • Projektarbeit und Projektmanagement hinsichtlich Optimierung und Umsetzung von Neubaumaßnahmen, einschließlich Inbetriebnahme und Fachprojektleitung im Bereich Elektrotechnik (auch mit Fokus im Bereich Medizintechnik
  • Verantwortung für die Koordination und Ausführung elektrischer Instandhaltungsmaßnahmen
  • Betreuung externer Partner, insbesondere Ingenieurbüros bei Neu-, Um- und Erweiterungsbauten
  • Verhandlungen und Kommunikation mit allen Projektpartnern
  • Überwachung von Planungs- und Bauleistungen bis zur Abnahme
  • Überprüfung der Kostenvoranschläge/Rechnungen und Wirtschaftlichkeitsbeurteilung der Neubaumaßnahmen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik (FH/ Diplom/ Master/ Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Ingenieurbüro oder ähnlich - bevorzugt in der Projektabwicklung, gerne auch Erfahrung in der Medizintechnik
  • Kenntnisse in den verschiedenen HOAI-Leistungsphasen sowie im öffentlichen Vergabe- und Vertragsrecht
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Verhandlungssicherheit, Durchsetzungsvermögen sowie Organisationsgeschick
  • Engagement, Eigenverantwortung, Kundenorientierung und einen starken Teamgeist
  • Gute Kenntnisse in den MS Office-Programmen sowie AVA-Programmen
  • Proaktive Kosten- und Terminsteuerung

Benefits:

  • Eine anspruchsvolle Führungsaufgabe mit hoher Verantwortung und Gestaltungsspielraum in einem zukunftsorientierten Umfeld
  • Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gesundheitsförderung
  • Maßnahmen zur Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100 300 985

Ansprechpartner: Herr Robert Jaksy
Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 38
Mobil: +49 / 151 / 20 59 02 94
E-Mail: robert.jaksy@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de



Leitung des betriebsärztlichen Dienstes der Stadt Köln - Fachärztin*Facharzt (m|w|d) für Arbeitsmedizin

Der betriebsärztliche Dienst der Stadt Köln betreut aktuell mit 11 Ärzt*innen die rund 24.000 Mitarbeitenden der Stadtverwaltung Köln und ist unter dem Dach des Betrieblichen Gesundheitsmanagements als Stabsstelle bei der Stadtdirektorin angesiedelt. Der Strategische Gesundheitsplan der Stadt Köln hat Maßstäbe gesetzt. Jetzt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die

Leitung des betriebsärztlichen Dienstes der Stadt Köln
eine*n Fachärztin*Facharzt (m|w|d) für Arbeitsmedizin.

Arbeiten Sie gerne interdisziplinär? Möchten Sie als Führungspersönlichkeit die Tätigkeit einer Arbeitsmedizinerin beziehungsweise eines Arbeitsmediziners mit der aktiven Gestaltung eines modernen Gesundheitsmanagements vereinen?

Ihre Aufgabe:

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, an Ihrer Funktion orientiert, aktiv innovative Ideen zu entwickeln, konzeptionell einzubringen und zukunftsorientiert zu gestalten:

Sie…

  • leiten das Betriebsärzt*innenteam im Sinne von § 8 Absatz 3 Arbeitssicherheitsgesetz
  • übernehmen betriebsärztliche Tätigkeiten unter anderem nach dem Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit, den Arbeitsschutz­ und Unfallverhütungsvorschriften, der Verordnung zum Schutze der Mütter am
    Arbeitsplatz und anderen Rechtsnormen
  • übernehmen die arbeitsmedizinische Beratung, Betreuung und Begutachtung der Mitarbeitenden
    der Stadt Köln
  • leiten die konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung von arbeitsmedizinischen Strategien
    zum Ausbau eines umfassenden Gesundheitsmanagements oder wirken hier mit
  • arbeiten eng und vertrauensvoll mit der Verwaltungsspitze, den Personalgremien und dem Arbeitssicherheitstechnischen Dienst der Stadt Köln zusammen
  • nehmen an Veranstaltungen des Gesundheitsprojektmanagements teil
  • leiten Seminare entsprechend den persönlichen Schwerpunkten und der Veranstaltungsplanung für das Team
  • leiten Gremien, Projekt-­ und Arbeitsgruppen oder wirken in diesen mit
  • unterstützen die Verwaltungsspitze in gesundheitlichen Krisensituationen
  • sind verantwortlich für Arbeitsschutzangelegenheiten im Aufgabengebiet

Ihr Profil:

Sie sind Fachärzt*in für Arbeitsmedizin (m|w|d) beziehungsweise führen die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin. Sie haben arbeitsmedizinische Berufserfahrung, vorzugsweise als Betriebsärztinoder Betriebsarzt im öffentlichen Dienst sowie mindestens zweijährige Führungserfahrung im vorgenannten Bereich.

Sie ...

  • arbeiten strategisch im Gesundheitsmanagement unter Einbeziehung des Teams
  • verfügen über organisatorische Erfahrung und Geschick sowie Flexibilität bei der Anpassung von Aufgaben und Prozessen an die sich wandelnden betrieblichen Erfordernisse
  • besitzen mindestens zweijährige Praxiserfahrung aus einer ärztlichen Tätigkeit für eine
    gesetzliche Unfallversicherung
  • haben Erfahrung in datenbasierter Steuerung
  • haben Erfahrung mit Aufgaben des Betrieblichen Gesundheitsmanagements über die Arbeitsmedizin hinaus und Interesse am Ausbau der Prävention am Arbeitsplatz sowie der Weiterentwicklung der gesundheitsgerechten Gestaltung von Arbeitsplätzen
  • verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und ein souveränes Auftreten sowie die Fähigkeit, die vielfältigen Interessensgruppen gleichermaßen für das Thema Arbeitsmedizin und Gesundheitsprävention gewinnen zu können
  • haben Erfahrung in der Durchführung von Schulungen
  • haben eine gute Konfliktlösungsfähigkeit gerade auch zum Ausgleich unterschiedlicher Interessenslagen zu erkennen und herbeizuführen
  • haben eine ausgeprägte Kooperationsfähigkeit, zeigen Lern­ und Leistungsbereitschaft sowie
    Flexibilität
  • Sie verfügen über Genderkompetenz und Diversitätsüberzeugung, setzen sich für Vereinbarkeit
    von Beruf und Leben sowie eine wirksame Frauenförderung ein, fördern Individualität und Vielfalt und setzen die Inklusions-vereinbarung der Stadt Köln um.

 

Wir bieten Ihnen:
  • eine abwechslungsreiche, vielschichtige und verantwortungsvolle Tätigkeit in der größten
    Metropole Nordrhein­Westfalens, der zugleich viertgrößten Stadt Deutschlands mit einem Betrieblichen Gesundheitsmanagement, dass die wichtigsten betrieblichen Gesundheitsfunktionen in einer Organisation vereint mit einem regionalen Gesundheitsnetzwerk
  • eine qualifizierte Einarbeitung
  • die Möglichkeit, sich kontinuierlich fort­ und weiterzubilden und zu qualifizieren
  • ein motiviertes dynamisches Team
  • ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld in der Kölner Innenstadt
  • eine sehr gute Verkehrsanbindung mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln
  • mobiles Arbeiten im Rahmen der dienstlichen Belange
  • die für den öffentlichen Dienst typischen Leistungen

 

Die Stelle ist bewertet nach AT (außertarifliches Entgelt) nach TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst).

Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Beschäftigung ist in Teilzeit und Vollzeit möglich.

Wir fördern aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Vielfalt aller Menschen in der Verwaltung.

Daher begrüßen wir Bewerbungen von People of Color, Menschen aller Nationalitäten, Religionen und Weltanschauungen, sexueller Orientierungen und geschlechtlicher Identitäten, aller Altersgruppen sowie Menschen mit Behinderung. Ebenso freuen wir uns auf Bewerbungen von Personen mit familiärer Migrations­, insbesondere Fluchtgeschichte.

Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL E-QUALITY – Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie des Zusatzprädikats DIVERSITY und des Zertifikats audit berufundfamilie – Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Wir bieten flexible Arbeitszeiten und -­formen, die auch mit mobilem Arbeiten kombiniert werden können. Diese orientieren sich an den verschiedenen Lebensmodellen und den persönlichen und dienstlichen Belangen.


Wir unterstützen als öffentliche Arbeitgeberin mit unserer Inklusionsvereinbarung das Ziel, behinderte, schwerbehinderte und gleichgestellte Menschen in das Arbeitsleben einzugliedern. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung – bevorzugt per E-Mail – bis zum 31.12.2023 an die von uns beauftragte Personalberatung


ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12
60322 Frankfurt am Main

zu Händen von Frau Andrea Weißenberger (andrea.weissenberger@ingeniam.de), die Ihnen unter Telefon 069 / 959091910 auch für Auskünfte gerne zur Verfügung steht.



Steuerberater m|w|d Mayen

Unser Auftraggeber ist eine mittelgroße Steuerberatungskanzlei mit mehr als 20 Mitarbeitern. Die über lange Zeit gefestigte Zusammenarbeit mit Behörden, Banken, Kammern und Verbänden erleichtert es unserer Kundin, die Ziele ihrer Mandanten durchzusetzen.

Zur Verstärkung des Teams sucht unser Mandant einen Steuerberater m|w|d am Standort Mayen.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Betreuung einer anspruchsvollen, mittelständisch geprägten Mandantschaft
  • Selbständige Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen mit Abschlussbesprechung
  • Laufende Beratung unserer Mandanten zu steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Themen
  • Begleitung von Betriebsprüfungen
  • Kommunikation mit Mandanten und Abgabenbehörden
  • Begleitung von Jahresabschlussprüfungen
  • Führung eines engagierten Mitarbeiterteams

Ihr Profil:

  • Erfolgreiches wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung, ergänzt um das Steuerberater-Examen
  • Mehrere Jahre relevante Berufserfahrung in einer Steuerberatungs- bzw. Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Selbständige, pragmatische und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute EDV-Kenntnisse, vor allem in MS-Office und DATEV
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Benefits:

  • Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten mit Home-Office-Option
  • Gesundheitsförderung
  • Gute Verkehrsanbindung und firmeneigene Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100 300 958

Ansprechpartner: Herr Robert Jaksy
Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 38
Mobil: +49 / 151 / 20 59 02 94
E-Mail: robert.jaksy@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de

 

 

 



Teamleiter (m|w|d) Systemtechnik und Netzwerk

Unser Auftraggeber gehört zu den führenden medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren in der Region. Jedes Jahr bietet er stationären und teilstationären sowie ambulanten Patienten eine breite Palette modernster diagnostischer und therapeutischer Verfahren. In einer Vielzahl von Fachkliniken und Instituten sind über 4.000 Mitarbeiter aktiv, die gleichermaßen in den Bereichen Patientenversorgung, Forschung und Lehre tätig sind.

Unser Mandant sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit unbefristet einen Teamleiter (m|w|d) Systemtechnik und Netzwerk am Standort Mannheim.

Ihre Aufgaben:
  • Übernahme der Verantwortung für die Planung, Umsetzung und Wartung der IT-Infrastruktur in den Krankenhäusern

  • Gewährleistung des reibungslosen Betriebs der gesamten Infrastruktur, einschließlich Server, zentraler Anwendungen und Netzwerke

  • Sicherstellung der Verfügbarkeit und Sicherheit von Patientendaten und anderer vertraulicher Informationen

  • Analyse der Anforderungen aus Sicht aller beteiligten Parteien und gemeinsame Entwicklung von Strategien und Lösungsansätzen

  • Leitung und Förderung eines Teams von IT-Experten sowie aktive Unterstützung und Betreuung von IT-Sicherheitsfragen

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine äquivalente Ausbildung

  • Breit aufgestelltes IT-Wissen und Einsatzbereitschaft sowohl am Arbeitsplatz, im Rechenzentrum als auch bei Kundeneinsätzen vor Ort

  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im IT-Sektor, idealerweise im Gesundheitswesen, und Erfahrung in der Leitung von IT-Teams

  • Starke Fähigkeiten im Projektmanagement sowie in der Planung und Durchführung von IT-Projekten

  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten im Umgang mit Kunden auf allen Ebenen

Benefits:
  • Eine anspruchsvolle Position mit einem breitgefächerten Aufgabenfeld in einer attraktiven Umgebung

  • Unterstützende Programme zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zur Förderung Ihrer Gesundheit

  • Maßnahmen zur Förderung Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

  • Eine herausfordernde Führungsrolle mit hoher Verantwortung und Gestaltungsfreiheit in einem zukunftsorientierten Umfeld

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100 300 976

Ansprechpartner: Herr Robert Jaksy
Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 38
Mobil: +49 / 151 / 20 59 02 94
E-Mail: robert.jaksy@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de



Berufsträger - Steuerberater und/oder Wirtschaftsprüfer (m|w|d)

Unser Mandant ist eine bestens im Markt etablierte, inhabergeführte mittelständische Wirtschaftsprüfung- und Steuerberatungskanzlei mit einer anspruchsvollen, zum Teil überregionalen Mandantschaft, teilweise mit internationalen Bezügen.

Es werden sowohl Kapital- und Personengesellschaften verschiedener Branchen und Größenordnungen als auch Einzelkaufleute und Privatpersonen betreut.

Zur Verstärkung des Teams werden Berufsträger - Steuerberater und/oder Wirtschaftsprüfer - gesucht.

Ihre Aufgaben:
  • Ganzheitliche steuerliche und betriebswirtschaftliche Betreuung nationaler und internationaler Unternehmen und Privatpersonen
  • Beratung der Mandanten hinsichtlich Steuergestaltungen und Steuerplanungen sowie Umstrukturierungen
  • Begleitung von steuerlichen Umstrukturierungsprozessen
  • Beratung bei der Unternehmens-, Vermögens- und Nachfolgeplanung, Beratung bei Vermögensübertragungen, z.B. auf die nächste Generation
  • Erstellung von Stellungnahmen zu steuerlichen Sachverhalten

 

  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von Jahres- und Konzernabschlussprüfungen
  • Führung von Abschlussgesprächen mit den Mandanten
  • Betreuung und Beratung der Mandanten zu Bilanzierungsfragen
  • Begleitung von prüfungsnahen Beratungsprojekten, Due-Dilligence-Prüfungen, Unternehmensbewertungen
  • Steuerliche Begleitung von Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Freiberuflern sowie von Kapitalgesellschaften
  • Erstellung von Jahresabschlüssen verschiedener Rechtsformen und die Anfertigung von Einnahme-Überschussrechnungen
  • Gestaltungsberatung der Mandanten sowie die Begleitung von Betriebsprüfungen

Ihr Profil:
  • Hochschulabschluss in BWL/VWL oder Rechtswissenschaft, ergänzt durch ein erfolgreich abgelegtes Steuerberater- und/oder Wirschaftsprüfer-Examen.
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der verantwortlichen, insbesondere steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Betreuung von Mandanten, ggf. erste Führungsverantwortung
  • Fundierte betriebswirtschaftliche sowie handels- und steuerrechtliche Kenntnisse, Kenntnisse im Zivil- und Wirtschaftsrecht sind von Vorteil
  • Verantwortungsbereitschaft, unternehmerisches Denken sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit der Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Eigeninitiative, Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie hohe Einsatzbereitschaft
  • Sicheres und verbindliches Auftreten verbunden mit guter Kommunikationsfähigkeit
  • Anwendungsorientierte IT-Kenntnisse, insbesondere Datev-Programme, MS-Office etc.
  • Gute Englischkenntnisse

Benefits:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100 300 971

Ansprechpartner: Herr Robert Jaksy
Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 38
Mobil: +49 / 151 / 20 59 02 94
E-Mail: robert.jaksy@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de



Head of Talent Acquisition (m/w/d) - Koblenz

Unser Kunde ist ein internationaler Konzern aus dem Industrieumfeld sucht am Standort in Koblenz einen Head of Talent Acquisition (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Talent Acquisition Teams und die Verantwortung für die Einstellungsstrategie des Unternehmens
  • Entwicklung einer Talent Acquisition Strategie, die die Erreichung der Unternehmensziele unterstützt
  • Erstellung und Umsetzung von Einstellungsprozessen und -richtlinien, Einführung und Weiterentwicklung von Rekrutierungsbest Practices und -tools
  • Auswahl und Koordination externer Dienstleister
  • Unterstützung des Managements und der Führungskräfte bei der Identifizierung von Talenten
  • Entwicklung und Durchführung von strategischen Rekrutierungsinitiativen, einschließlich Campus-Recruiting-Programmen
  • Entwicklung und Implementierung von Talent-Management-Strategien
  • Kontinuierliche Überwachung der Einstellungsprozesse und -ergebnisse
  • Erstellung und Präsentation von Einstellungsberichten
  • Erstellung von Rekrutierungs-KPI und deren Überwachung
  • Weiterentwicklung und Optimierung von Talent Acquisition Prozessen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich Personalwesen, Human Resources, Business Administration oder vergleichbar
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Führung von Teams, mit nachgewiesener Fähigkeit, Talente zu coachen und zu entwickeln
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Erfolgsnachweis in einer vergleichbaren Position sowie in der strategischen Ausrichtung des Bereichs Talent Acquisition
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung, Umsetzung und Verfolgung von Talent Acquisition Strategien
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich E-Recruiting sowie im Umgang mit Social Media
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen Anwendungen der Microsoft Office Produktpalette
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Geboten wird:

  • Flexibilität Home-Office Möglichkeit
  • Interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • Kompetitives Vergütungspaket
  • Weiterbildungsangebote
  • Regional attraktiver Standort mit modernem Arbeitsumfeld
  • Gesunde Balance zwischen Berufs- und Privatleben
  • ...und vieles mehr!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position

Projektnummer: 100300917

Ansprechpartner: Herr Thomas Grummt

Tel.: 069 / 959091939
Mobil: 0178 / 6672644
E-Mail: thomas.grummt@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search Human Capital Consulting GmbH Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main |www.ingeniam.de



Tax Compliance Officer (m/w/d) - Oberkochen

Unser Kunde aus Region östlich von Stuttgart ist ein Weltkonzern mit hochkarätigen Produkten auf dem Weltmarkt und steht für Innovation, Optik, Kreativität und Erfindergeist.
Es wird ein Tax Compliance Officer (m/w/d) gesucht.

Aufgaben:

  • Verantwortlich für den Betrieb und die kontinuierliche Verbesserung des weltweiten Tax-Compliance-Management-Systems
  • Überwachung des komplexen steuerlichen Umfelds und proaktive/ selbstständige Entwicklung/ Umsetzung entsprechender risikomindernder Maßnahmen und Kontrollen
  • Kontinuierliche Analyse steuerrelevanter Prozesse und Systeme sowie Steuerung von Abhilfemaßnahmen wie die Entwicklung von Richtlinien, Handbüchern und Kontrollen inkl. Der selbstständigen Durchführung von Kontrollen zu Sicherstellung der steuerlichen Compliance
  • Beratung und Schulung von Business & Process Ownern in Bezug auf steuerliche Anforderungen, Vorschriften und risikomindernde Maßnahmen zu steuerlichen Themen
  • Präsentation der Ergebnisse vor der Geschäftsleitung und den zuständigen Gremien (Compliance-Kommunikation)
  • Unterstützung der globalen Steuerorganisation beim Steuerrisiko- und Prüfungsmanagement sowie Erarbeitung von Verfahrensdokumentationen
  • Übernahme von anspruchsvollen Projekten wie die Gestaltung eines effektiven Datenmanagements der Steuerabteilung
  • Betreuung und Beratung rund um die Nutzung innovativer Tools und Tax-Technologien zur Unterstützung von Tax-Compliance- & Reporting-Prozessen

Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder Diplom-Finanzwirt m|w|d ergänzt um das Steuerberater-Examen
  • Mindestens 5 bis 8 Jahre Erfahrung innerhalb einer vergleichbaren Position, idealerweise als Kombination aus Beratung und Industrie
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Erste Erfahrung mit SAP (S/4 Hana) ist wünschenswert
  • Sie sind in der Lage, durch eine praxisorientierte Arbeitsweise und einem guten analytischen Denkvermögen, Themen voranzutreiben
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Sozialkompetenz, übernehmen gerne Verantwortung und agieren stets engagiert, sorgfältig und absolut zuverlässig
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Geboten wird:

  • Sie erwartet eine spannende Aufgabe mit viel Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten | Mobiles Arbeiten
  • Weiterbildung: individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Attraktives Gehalt, verschieden Sozialleistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position

Projektnummer: 100300962

Ansprechpartner: Herr Thomas Grummt

Tel.: 069 / 959091939
Mobil: 0178 / 6672644
E-Mail: thomas.grummt@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de

Frankfurt & Berlin



Projektingenieur (m|w|d) Technik Norddeutschland

Unser Mandat:

Unser Klient ist ein produzierendes und entwickelndes Biotechnologieunternehmen mit mehr als 100 Mitarbeiter/-innen. Mit umweltfreundlichen und nachhaltigen biologischen Prozessen wird in Norddeutschland die weltweit größte Fermentationsanlage für pflanzliche Zellkulturen betrieben. Das Unternehmen entwickelt innovative biotechnologische Prozesse und stellt pharmazeutische Wirkstoffe für die Krebstherapie her.

Das Unternehmen erweitert und modernisiert seine biotechnologische Entwicklung und Produktion in Norddeutschland, um seinen globalen Kunden noch umfassendere Leistungen anbieten zu können. Hierfür soll die Kompetenz des Engineeringteams insbesondere im Bereich Verfahrenstechnik von pharmazeutischen Prozessanlagen sowie Versorgungssystemen weiter gestärkt werden. Deshalb suchen wir in Festanstellung und Vollzeit per sofort einen qualifizierten und motivierten Projektingenieur Technik (m|w|d).

Ihre Aufgaben:
  • Betreuung der Planung, Installation, Qualifizierung und Inbetriebnahme von Prozessausrüstungen (z. B. Fermenter, Anlagen zur Produktisolierung und -aufreinigung), Versorgungssystemen (Pharmawasser, Druckluft, Kälte / Wärme etc.) und Räumlichkeiten in unserem GMP-regulierten biotechnologischen Produktionsbetrieb
  • Zusammenarbeit und enge Abstimmung mit den internen Fachfunktionen aus Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung zur Etablierung neuer und zur Optimierung bestehender Prozesse, Anlagen und Räume
  • Projektkoordination mit Kunden sowie externen Planungs- und Realisierungsunternehmen
  • Erstellung, Prüfung und Genehmigung von Planungsunterlagen, Anlagenkomponenten und sonstiger technischer Dokumente
  • Unterstützung bei Planung und Durchführung von Qualifizierungsprojekten
  • Sicherung der Qualitäts-, Arbeitssicherheits- und Umweltschutzanforderungen der betreuten Projekte sowie der Termin- und Kostenziele
  • Mitwirken an der Weiterentwicklung und Sicherung der Funktionsfähigkeit aller technischen Anlagen und Prozesse

Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) im Bereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Erfahrung mit verfahrenstechnischen Projekten, idealerweise im GMP-regulierten Umfeld und in der Implementierung des GMP Life-Cycles technischer Projekte
  • Kenntnisse biotechnologischer/pharmazeutischer Anlagen, Prozesse und Infrastruktur wünschenswert
  • Erfahrung in der Anlagenqualifizierung sind wünschenswert
  • Kenntnisse in EMSR, Automatisierung, Steuerungs- und Prozessleittechnik sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Interesse an neuen Herausforderungen im Bereich innovativer Technologien

Angebot:
  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Branche
  • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Arbeitsumfeld
  • Individuelle und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen
  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell mit Option auf teilweises mobiles Arbeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub inklusive Urlaubsgeld
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Ein kollegiales und motiviertes Team mit flachen Hierarchien und Raum für Eigeninitiative
  • Eine von Dialog, Gemeinschaft und Qualitätsorientierung geprägte Unternehmenskultur

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Projektnummer: 100 300 970

Ansprechpartner: Herr Andreas Reimer

Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 30

Mobil: +49 / 172 / 6 73 80 22

E-Mail: andreas.reimer@ingeniam.de

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG 
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de

Frankfurt am Main & Berlin



Rechtsanwalt (m|w|d) – Vergaberecht/ Öffentliches Recht - Köln

Diese renommierte deutsche Wirtschaftskanzlei mit rund 50 Rechtsanwälten möchte ihre Vergaberechtspraxis am Standort in Koblenz verstärken.

Ambitionierte Kolleginnen und Kollegen mit mehrjähriger Expertise und eigenem Geschäft können von einer strategischen Lücke und starken Synergieeffekten profitieren.

 

Hauptaufgaben:

  • Es wird ein Kollege gesucht, der schwerpunktmäßig im Vergaberecht auch an Schnittstellen zum Beihilferecht, E-Vergabe sowie dem öffentlichen Wirtschaftsrecht berät, den Aufbau des hiesigen Geschäfts übernimmt und gleichzeitig am Gesamtausbau des Praxisgruppe mitwirkt.

Profil:

  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Vergaberecht oder Interesse sich als Berufseinsteiger(in) diesem Gebiet zu spezialisieren
  • Deutschsprachig; Englisch fließend
  • Beratungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Interesse an technisch geprägten Sachverhalten und Spaß an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Hohe Motivation mit einem erfolgreichen Team weiter zu wachsen

Benefits:

  • Mitarbeit in einem dynamischen, professionellen und hochmotivierten Team
  • Zügige Heranführung an eine unmittelbare Mandantenbetreuung im nationalen Umfeld.
  • Zeitliche Freiräume, die private und berufliche Entfaltungsmöglichkeiten bieten
  • Unterstützung bei dem Erwerb eines Fachanwaltstitels
  • Moderne Kanzleistrukturen
  • Kollegiales und respektvolles Miteinander
  • Eine gesunde Work-Life-Balance
  • Homeoffice-Möglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 10030095433

Ansprechpartner: Herr Thomas Grummt

Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 39
Mobil: +49 / 178 / 6 67 26 44
E-Mail: thomas.grummt@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG 
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de

Frankfurt am Main & Berlin



Rechtsanwalt (m|w|d) – Vergaberecht/ Öffentliches Recht - Köln

Diese renommierte deutsche Wirtschaftskanzlei mit rund 50 Rechtsanwälten möchte ihre Vergaberechtspraxis am Standort in Köln verstärken.

Ambitionierte Kolleginnen und Kollegen mit mehrjähriger Expertise und eigenem Geschäft können von einer strategischen Lücke und starken Synergieeffekten profitieren.

 

Hauptaufgaben:

  • Es wird ein Kollege gesucht, der schwerpunktmäßig im Vergaberecht auch an Schnittstellen zum Beihilferecht, E-Vergabe sowie dem öffentlichen Wirtschaftsrecht berät, den Aufbau des hiesigen Geschäfts übernimmt und gleichzeitig am Gesamtausbau des Praxisgruppe mitwirkt.

Profil:

  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Vergaberecht oder Interesse sich als Berufseinsteiger(in) diesem Gebiet zu spezialisieren
  • Deutschsprachig; Englisch fließend
  • Beratungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Interesse an technisch geprägten Sachverhalten und Spaß an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Hohe Motivation mit einem erfolgreichen Team weiter zu wachsen

Benefits:

  • Mitarbeit in einem dynamischen, professionellen und hochmotivierten Team
  • Zügige Heranführung an eine unmittelbare Mandantenbetreuung im nationalen Umfeld.
  • Zeitliche Freiräume, die private und berufliche Entfaltungsmöglichkeiten bieten
  • Unterstützung bei dem Erwerb eines Fachanwaltstitels
  • Moderne Kanzleistrukturen
  • Kollegiales und respektvolles Miteinander
  • Eine gesunde Work-Life-Balance
  • Homeoffice-Möglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 10030095433

Ansprechpartner: Herr Thomas Grummt

Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 39
Mobil: +49 / 178 / 6 67 26 44
E-Mail: thomas.grummt@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG 
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de

Frankfurt am Main & Berlin



Steuerreferent (m/w/d) Umsatzsteuer / indirekte Steuern - Oberkochen

Unser Kunde aus Region östlich von Stuttgart ist ein Weltkonzern mit hochkarätigen Produkten auf dem Weltmarkt, welcher für Innovation, Optik, Kreativität und Erfindergeist steht, sucht einen

 

Tax Manager (m/w/d) - Indirect Tax / Umsatzsteuer (VAT)

 

Aufgaben:

  • Ansprechpartner im Unternehmen zu aktuellen nationalen und internationalen Fragen zu indirekten Steuern, insbesondere Umsatzsteuer in Europa
  • Mitwirkung bei der Beurteilung von umsatzsteuerlichen Sachverhalten, umsatzsteuerlichen Projekten (u.a. Digitalisierung des Deklarationswesens und Einsatz moderner Softwarelösungen, Umsatzsteuerfindung in SAP S/4/Hana)
  • Erstellung und Aktualisierung unternehmensinterner Richtlinien und Verfahrensdokumentationen
  • Systematische Übersicht der deutschen Umsatzsteuervoranmeldungen und Umsatzsteuererklärungen
  • Mitwirkung bei umsatzsteuerlichen Betriebs- und Umsatzsteuersonderprüfungen
  • Ansprechpartner für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, sowie Finanzbehörden in umsatzsteuerlichen Fragestellungen
  • Vorbereitung und Durchführung von konzerninternen Schulungen zu Umsatzsteuer
  • Unterstützung bei Umsatzsteuerdeklarationen in anderen EU-Staaten

Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder Diplom-Finanzwirt (m/w/d) ergänzt um das Steuerberater-Examen
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrungen in der Steuerabteilung eines Konzernunternehmens oder einer größeren Beratungsgesellschaft mit dem Schwerpunkt: Umsatzsteuer
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Erste Erfahrung mit SAP (S/4 Hana und Vertex) ist wünschenswert
  • Sie sind in der Lage, durch eine praxisorientierte Arbeitsweise und einem guten analytischen Denkvermögen, Themen voranzutreiben
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Sozialkompetenz, übernehmen gerne Verantwortung und agieren stets engagiert, sorgfältig und absolut zuverlässig
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Geboten wird:

  • Flexible Arbeitszeiten | Mobiles Arbeiten
  • Attraktives Gehalt, verschieden Sozialleistungen
  • Sie erwartet eine spannende Aufgabe mit viel Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten
  • Weiterbildung: individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position

Projektnummer: 100300962

Ansprechpartner: Herr Thomas Grummt

Tel.: 069 / 959091939
Mobil: 0178 / 6672644
E-Mail: thomas.grummt@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de

Frankfurt am Main & Berlin



Facharzt (m|w|d) Humangenetik München

Unser Klient ist ein Medizinisches Versorgungszentrum im Raum München mit derzeit ca. 300 Mitarbeitern. Das Unternehmen hat sich in den beinahe 25 Jahren seines Bestehens zu einem interdisziplinären Medizinischen Versorgungszentrum entwickelt, dessen Dienstleistungsportfolio neben zahlreichen Spezialanalysen aus dem Bereich der humangenetischen Diagnostik mittlerweile die komplette Bandbreite der Laboratoriumsdiagnostik inklusive Mikrobiologie und Virologie umfasst und auch Genetische Beratung anbietet.

Seit Januar 2019 ist das MVZ Teil einer internationalen Gruppe, welche umfangreiche diagnostische Dienstleistungen erfolgreich im In- und Ausland anbietet. In Deutschland werden an über 40 Standorten zahlreichen Spezialanalysen aus dem Bereich der humangenetischen Diagnostik, sowie der klassischen Laboratoriumsdiagnostik erbracht. Weltweit arbeiteten im Jahr 2021 bereits über 38.500 Mitarbeiter/innen in 14 Ländern in Kliniken, Praxen, Blutentnahmestellen, Laboratorien und in unterstützenden Bereichen.

Das MVZ expandiert weiter und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Facharzt (m|w|d) für Humangenetik in München.

Ihre Aufgaben:

Sie betreuen ein breites Spektrum humangenetischer Fragestellungen mit diesen Schwerpunkten:

  • Kindliche Entwicklungsstörungen / Syndromologie
  • Kardiologische Erkrankungen
  • Bindegewebserkrankungen
  • Erbliche Tumorerkrankungen / -disposition
  • Stoffwechselstörungen und endokrinologische Erkrankungen
  • NIPT, Pränatal-/Polkörper- und Präimplantationsdiagnostik
  • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Neurogenetische Erkrankungen

Dank Ihrer Expertise unterstützen Sie das Team in vielen Bereichen der Humangenetik. Eigenständig übernehmen Sie die Genetische Beratung von Patient/innen und erstellen humangenetische Gutachten. Interpretation und Befundung von Untersuchungsergebnissen sind Teil Ihres Arbeitsalltags. Darüber hinaus erstellen Sie humangenetische Gutachten.

Ihr Profil:
  • Sie haben eine Approbation und abgeschlossene Facharztausbildung für Humangenetik.
  • Die Arbeit mit Patient/innen im Rahmen Genetischer Sprechstunden und/oder Konsilen liegt Ihnen am Herzen, sodass Sie bereits Erfahrung in der selbstständigen Durchführung genetischer Beratungen erworben haben.
  • Sie schätzen die enge Zusammenarbeit mit anderen Fachärzt/innen und Naturwissenschaftler/innen.
  • Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse in der humangenetischen Labordiagnostik.
  • Sie möchten sich längerfristig beruflich an einen Standort binden.

 

Benefits:
  • Ein ebenso spannender wie sicherer Arbeitsplatz mit einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet in einem zukunftsorientierten Unternehmen.
  • 30 Urlaubstage
  • Ein offen-kollegiales Team unterstützt Sie bei Ihren Aufgaben und steht Ihnen auch über die Einarbeitungsphase hinaus gern zur Seite.
  • Freiraum für eigene Ideen.
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.
  • Ein freundliches und respektvolles Abteilungs- und Betriebsklima sowie eine offene Kommunikationskultur.
  • Möglichkeit zu wissenschaftlicher Tätigkeit und Unterstützung für die Teilnahme an wissenschaftlichen Kongressen zur Förderung Ihrer fachlichen Weiterentwicklung.
  • Förderung Ihrer Gesundheit durch Firmenfitness mit Wellpass und Vergünstigungen, z.B. bei Reisen, Mode, Elektronik und vieles mehr über Corporate Benefits.
  • Gemeinsame Unternehmungen und Team-Events sorgen für einen guten Zusammenhalt.
  • Voll ausgestattete Küchen und kostenlose Getränke garantieren angenehme Pausenzeiten.
  • Für Ihre Anfahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln liegt eine Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Auch wenn Sie nicht alle Kriterien erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100 300 956

 

Ansprechpartner: Herr Andreas Reimer

Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 30

Mobil: +49 / 172 / 6 73 80 22

E-Mail: andreas.reimer@ingeniam.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG 
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de

Frankfurt am Main & Berlin

 

 

 



Steuerberater (m|w|d) Menden

Unser Auftraggeber ist eine bestens im Markt etablierte, mittelständische Wirtschaftsprüfung- und Steuerberatungsgesellschaft mit
einem integrierten Beratungsansatz. Es werden sowohl Kapital- und Personengesellschaften verschiedener Branchen und Größenordnungen als auch Einzelkaufleute und Privatpersonen betreut.

Zur weiteren Verstärkung des Teams ist die Position eines Steuerberaters – in Vollzeit – in Menden zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
  • Laufende und gestaltende Steuerberatung für Privatpersonen und Unternehmen verschiedener Rechtsformen und Branchen
  • Erstellung von Jahresabschlüssen und, bei Interesse, Mitwirkung bei Jahresabschluss- und Konzernabschlussprüfungen
  • Beratung der Mandanten im Rahmen unterschiedlicher steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Fragestellungen

 

Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt bzw. Studium in der Steuerverwaltung oder alternativ Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten und ggf. anschließende Weiterbildung zum Steuerfachwirt, ergänzt um das Steuerberater-Examen
  • Erfahrung in der Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise und Entscheidungsfähigkeit
  • Mandantenorientierte Kommunikationsfähigkeiten
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Programm und DATEV
  • Teamgeist und Freude am selbstständigen Arbeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100 300 966

Ansprechpartner: Herr Norbert Theimer
Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 29
Mobil: +49 / 179 / 9 46 53 93
E-Mail: norbert.theimer@ingeniam.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de



Steuerberater (m|w|d) Mainz

Unser Auftraggeber unterstützt seit mehr als 30 Jahren Mandanten in allen Steuerfragen und angrenzenden Themenbereichen.
Das Unternehmen betreut insbesondere Kunden aus den Branchen Immobilien, Transport & Logistik, Infrastruktur & Versorgung sowie Informationstechnik und Gesundheitswesen.
Die Gesellschaft ist als selbständiges Unternehmen Teil einer Firmengruppe im Bereich der Finanzdienstleistungen.

Gesucht wird aktuell am Standort Mainz ein Steuerberater zur Verstärkung des Teams.

Ihre Aufgaben:
  • Gestaltungsberatung, steuerliche Gutachten zu komplexen Sachverhalten, Beantwortung steuerlicher Fragestellungen
  • Umfassende, generalistische steuerliche Betreuung
  • Steuerrechtliche Begleitung der Mandanten im Rahmen deren originärer Geschäftstätigkeit
  • Vergleichsberechnungen und Umsetzungskonzepte auch
    unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Steuerliche Unterstützung bei Umstrukturierungen und Transaktionen
  • Einlegung außergerichtlicher Rechtsbehelfe und Prozessvertretung in der Finanzgerichtsbarkeit
  • Begleitung von Betriebsprüfungen
  • Zum Teil Erstellung von Steuererklärungen und Jahresabschlüssen für Unternehmen und natürliche Personen

Ihr Profil:
  • Erfolgreicher Abschluss als Diplom-Finanzwirt oder eine wirtschafts- bzw. rechtswissenschaftliche Ausbildung, ergänzt um das Steuerberater-Examen
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Steuerberatung einer anspruchsvollen Mandantschaft, Erfahrungen in der Gestaltungsberatung wünschenswert
  • Teamorientierung, Kommunikationsstärke und eine unternehmerische Einstellung
  • Gute Englischkenntnisse und EDV-Kenntnisse, wie MS-Office-Programme, DATEV Unternehmen Online und DMS.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über diese Position.

Projektnummer: 100 300 968

Ansprechpartner: Oliver Eller
Tel.: +49 / 69 / 9 59 09 19 60
Mobil: +49 / 163 / 8 37 27 37
E-Mail: oliver.eller@ingeniam.de 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

ingeniam Executive Search & Human Capital Consulting GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 12 | 60322 Frankfurt am Main | www.ingeniam.de